krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaThurgauische Krebsliga

Thurgauische Krebsliga

Cornelia Herzog-Helg, Geschäftsleitung Thurgauische Krebsliga, nahm mit grosser Freude den Check von Urban Ruckstuhl, Präsident Lions Club Kreuzlingen, entgegen.

Der Lions Club Kreuzlingen spendet CHF 2'500.–

Cornelia Herzog-Helg, Geschäftsleitung Thurgauische Krebsliga, nahm mit grosser Freude den Check von Urban Ruckstuhl, Präsident Lions Club Kreuzlingen, entgegen.

Der Lions Club Kreuzlingen hat an seinem traditionellen Klausabend eine Spendensammlung durchgeführt, gemeinsam mit ebenfalls anwesenden Mitgliedern des Partnerclubs Rottweil. Der aktuelle Präsident des Lions Club Kreuzlingen, Urban Ruckstuhl, hat entschieden, dass die Unterstützung vollumfänglich zugunsten von krebskranken Kindern im Kanton Thurgau gehen soll. Die Thurgauische Krebsliga darf den erfreulichen Betrag von CHF 2'500.– entgegennehmen, welcher vollumfänglich für betroffene Kinder und ihre Familien eingesetzt wird. Die finanzielle Unterstützung wird vor allem für Fahrdienste, Kinderbetreuung der Geschwister, Haushaltentlastung sowie die Kompensation von Verdienstausfällen eines Elternteils geleistet. Die Thurgauische Krebsliga trägt das ZEWO-Gütesiegel als Zeichen dafür, dass die Spendengelder für Thurgauer Klienten verantwortungsvoll eingesetzt werden. Der Lions Club Kreuzlingen wurde 1957 gegründet und zählt heute über 50 Mitglieder. Die Grosszügigkeit der rund 60 teilnehmenden Mitgliedern und Partnerinnen der Lions Clubs Kreuzlingen und Rottweil schätzt die Thurgauische Krebsliga ausserordentlich.

Rena Kessler (Mitte) vor dem Start.

Laufen gegen Krebs

Rena Kessler (Mitte) vor dem Start.

Rena Kessler ist eine Frau mit viel Energie und in ihrer Freizeit dreht sich vieles um den Sport. Zu ihren sportlichen Aktivitäten gehören das Wandern, das Laufen von Marathons und Bergsteigen. Nach dem Frauenfelder Waffenlauf 2017 erhielt sie die Schockdiagnose Krebs. Rena Kessler hat ein grosses Ziel und möchte anderen Betroffenen und ihrem Umfeld Kraft geben.

Sie entschied sich am 30. Dezember 2018 mit Freunden und Bekannten am Silvesterlauf in Eschlikon teilzunehmen und sammelte Spenden zugunsten der Thurgauischen Krebsliga. Der Lauf war ein voller Erfolg und hat allen Beteiligten Spass gemacht. Möchten auch Sie die Aktion unterstützen?

Konto: 85-4796-4
IBAN: CH67 0900 0000 8500 4796 4

Verwendungszweck: Laufen gegen Krebs

Herzlichen Dank für Ihr Engagement.